Lebenslauf

1978


1997

Von der Geburt bis zum Abitur…

…bin ich nahe der ostfriesischen Nordseeküste auf dem elterlichen Hof aufgewachsen.


1997


2002

Meine Zeit als Pferdewirtin…

…begann 1997 mit der Ausbildung zur Pferdewirtin mit Schwerpunkt Zucht und Haltung bei Clemens-August Graf von Merveldt auf Gut Füchtel, Vechta. Währenddessen Teilnahme am Bundesentscheid im Berufswettbewerb für Auszubildende auf dem Haupt- und Landgestüt Marbach und 1999 Abschluss der Ausbildung mit Auszeichnung (Graf von Lehndorff-Plakette).

1999 bis 2002: Anstellung als Pferdewirtin bei Katrin Eschenhorst auf der Reitanlage Meeresberg in Heideloh, Ehrenburg. In dieser Zeit wurden mir von der Landwirtschaftskammer Weser-Ems im Rahmen der Begabtenförderung berufliche Bildung mehrere berufsbegleitende Weiterbildungen ermöglicht (u.a. Besamungsbeauftragte für Pferde, Parelli Natural Horsemanship, Deutsche Fahr-, Longier- und Reitabzeichen, Trainer C – Reiten).


2002


2008

Studium der Veterinärmedizin…

…von Oktober 2002 bis März 2008 an der Tierärztlichen Hochschule (TiHo) Hannover. Zeitgleich erste praktische tierärztliche Tätigkeiten als Mitarbeiterin in der Klinik für Rinder und im Institut für Tierzucht und Vererbungsforschung sowie ein Jahr als Studentenvertreterin im Senat der Hochschule.


2008


2010

Assistenztierarztzeit…

…in den Jahren 2008 bis 2010 in der Tierärztlichen Gemeinschaftspraxis Dres. B. u. T. Janetzko/Dr. A. Lange in Varrelbusch. Mein Hauptaufgabengebiet war die tierärztliche Betreuung des Gestüt Alwin Schockemöhle, Mühlen.


Seit


2011

Eigene Praxis…

…seit Oktober 2011, zunächst in Strackholt, Ostfriesland, mit ausschließlich mobiler Praxistätigkeit. Im Oktober 2014 Verlegung der Niederlassung in den Landkreis Oldenburg nach Ganderkesee, Ortsteil Steinkimmen.


Familienzuwachs…

… im Jahr 2015 durch die Geburt meiner Tochter. Dies war ein Ereignis, welches sich nicht in Worte fassen lässt und mein Leben auf vielfältige Weise bereichert!


Aus- und Weiterbildungen